wiki

Codit Wiki

Informationen werden geladen ... Bitte warten.

Anbindung von Partnern – B2B-Integration

Wie kann Ihre IT-Infrastruktur Schritt halten?

Möchten Sie in Ihrem Unternehmen etwas bewegen? Dann ist Flexibilität das Gebot der Stunde. Wenn sich eine Chance ergibt, müssen Sie in der Lage sein, sie zu ergreifen. Besonders, wenn keine Zeit für Anpassungen bleibt. Der Austausch von Daten mit neuen Geschäftspartnern darf das Unternehmenswachstum nie verhindern oder verlangsamen. Mit einer leistungsfähigen B2B-Integration (z.B. EDI) können Sie im Handumdrehen einen effizienten und konformen Datenaustausch mit Ihren Geschäftspartnern einrichten.

PartnerConnectivity

Wie?

 

Codit_How

 

Um von der Konkurrenz nicht abgehängt zu werden, ist Integration kein „Kann“, sondern ein „Muss“.

Mit Hilfe von Codit erhalten Sie die B2B-Integration, die Ihren individuellen Anforderungen am stärksten gerecht wird. Ob standortbasiert, Cloud-basiert oder als hybride Integration – bei den engagierten Experten von Codit ist Ihr Technologieprojekt in den richtigen Händen. Sie erhalten eine Lösung, die nachhaltiges Wachstum ermöglicht. Wahlweise ist ein Integration-as-a-Service (IaaS)-Modell erhältlich.

Warum? 

 

Geschäftliche Vorteile

  • Bessere Geschäftsbeziehungen
    • Optimierte Lieferkette (B2B)
  • Nachhaltige Wettbewerbsvorteile
    • Unternehmensflexibilität für höheres Wachstum
    • Echtzeit-Einblicke in betriebliche Vorgänge
    • Schnelles Reporting
  • Höhere betriebliche Effizienz
  • Niedrigere Kosten

Technische Vorteile

  • Kürzere Bereitstellungszeit für neue Integrationen
    • Einfache Integration neuer Geschäftspartner
  • Schneller Datenaustausch
  • Hohe Zuverlässigkeit
  • Schnellere Problembehebung
  • Erhöhte allgemeine Effizienz

Kundenstimmen

Ohne BizTalk würde die Produktion innerhalb von drei Stunden lahmgelegt werden. Business Integration ist für unser Unternehmen unverzichtbar.

Jean-Pierre Vandemaele, IT-Consultant, Stora Enso

Mehr Codit Projekte