wiki

Codit Wiki

Informationen werden geladen ... Bitte warten.
Azure API Management

Azure API Management

Wie lässt sich eine API in kürzester Zeit veröffentlichen?

Möchten Sie Ihre Geschäftsdaten und Online-Dienste veröffentlichen, schützen und überwachen? In modernen Dienstinfrastrukturen (Cloud, mobile Umgebung, etc.) ist die API-Verwaltung unverzichtbar, um die API-Übernahme zu beschleunigen, die API-Qualität zu gewährleisten und die Unternehmensressourcen zu schützen. Mit Azure API Management sind Sie in der Lage, schnell auf neue Anforderungen oder Chancen zu reagieren, da Sie in Minutenschnelle für jeden beliebigen Backend-Webdienst eine verwaltete API erstellen können.

Vorteile der API-Verwaltung

Nutzen Sie APIs für Ihr Unternehmen
Veröffentlichen Sie geschäftliche Ressourcen und Dienste, um zusätzliche geschäftliche Aktivitäten zu schaffen sowie neue Umsätze und Chancen zu generieren. Mit API-Verwaltung können Unternehmen zentrale Dienste im gesamten Unternehmen und über die Unternehmensgrenzen hinweg gemeinsam nutzen. Dank der unkomplizierten Virtualisierungsschicht von Azure API Management können moderne und RESTful APIs Daten und Ressourcen auf modernen Mobilgeräten auf sichere Weise bereitstellen.

Förderung der API-Akzeptanz
Stellen Sie eine umfassende Dokumentation bereit, um die API-Akzeptanz zu fördern und den mit der API-Einführung verbundenen Lernaufwand zu verringern. Dank des Entwicklerportals können Entwickler die Verwendung von APIs leicht verstehen und fördern und eine unsachgemäße Nutzung verhindern.

Schutz von Ressourcen
Mit der API-Verwaltung können Sie die APIs Ihres Unternehmens schützen, indem Sie Sicherheitslösungen wie SSL, API-Authentifizierung, API-Schlüsselverwaltung und weitere Laufzeitrichtlinien wie API-Kontingente und Ratenbegrenzungen bereitstellen.

Überwachung und Analysen
Erhalten Sie tiefgreifende Einblicke in die Leistung, den Zustand und die Qualität Ihrer APIs. API Management bietet anhand zahlreicher Metriken zur API-Nutzung einen umfassenden Überblick über Ihre APIs. So können Sie die Entwicklungen erkennen, die sich am stärksten auf Ihr Geschäft auswirken.

 

Freigabe, Schutz und Überwachung Ihrer Ressourcen und Webdienste

API Proxy ist eine Komponente, die die Schicht implementiert, mit der die interne Implementierung von der API-Nutzung abgekoppelt wird.

Sie verwaltet das Laufzeitverhalten:

  • setzt Schutzrichtlinien durch
  • sichert den Zugriff auf den Backend-Dienst
  • wandelt JSON in XML um und umgekehrt
  • legt Header, Parameter und das Caching fest
  • ...

Über das API Administration-Portal können Unternehmen unkompliziert APIs erstellen und ihre Spezifikationen und Richtlinien festlegen.

Der Administrator bündelt die APIs in Produkte, um eine bessere Kontrolle über die Ressourcen zu erhalten, auf die Entwickler zugreifen können.

Funktionen wie die Entwicklerverwaltung, Inhaltsverwaltung, Benachrichtigungen und Delegierung fallen ebenfalls in die Zuständigkeit des API-Administrators.

Binden Sie nicht nur interne Entwickler, sondern auch externe Partner und öffentliche Benutzer ein.

Über das API Developer Portal lassen sich API-Produkte finden und verwenden, dank der automatischen Bereitstellung der API-Dokumentation, einer integrierten Konsole und automatisch erstelltem Code für unterschiedliche Sprachen.

Mit API Monitoring können Sie die geschäftlichen Ziele Ihrer API durch tiefgreifende analytische Einblicke bewerten. Anhand unterschiedlicher Ansichten lässt sich die Qualität der API aus verschiedenen Perspektiven analysieren.

  • Gesamtübersicht: bietet eine große Auswahl an Metriken, darunter die allgemeine Nutzung und der Zustand, beste Entwickler, beste Produkte, beste APIs, beste Prozesse, …
  • Nutzung: bietet einen umfassenden Einblick in die API-Aufrufe und Bandbreite, mit einer geografischen Karte
  • Zustand: konzentriert sich auf Statuscodes, Cache-Erfolgsraten, Reaktionszeiten und API- und Dienst-Reaktionszeiten

Da sie auf Azure basieren, profitieren Sie bei den API-Verwaltungsdiensten von allen Vorteilen dieser Cloud-basierten Technologie: Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Skalierbarkeit und Sicherheit.

Wenn Sie zwischen den verschiedenen Editionen wechseln, erhalten Sie Zugang zu noch größerer Skalierbarkeit, größeren Volumina an API-Aufrufen, umfangreiches Caching und hohe Verfügbarkeit.

Alles, was Sie schon immer über APIs und die API-Verwaltung wissen wollten

Everything you always wanted to know about APIs and API Management - Codit whitepaper

APIs gibt es bereits seit einigen Jahrzehnten. Verwendet werden sie heute allerdings so oft wie nie zuvor: Allein seit 2012 hat sich die Menge mehr als verdoppelt. Eine Entwicklung, die mit interessanten Herausforderungen einhergeht:

  • Wie lässt sich mit der steigenden Nachfrage nach APIs Schritt halten?
  • Was ist zu tun, wenn Ihr Unternehmen den API-Trend versäumt hat?
  • Wie lässt sich die geschäftliche Transparenz erhöhen, um besser auf Marktveränderungen reagieren zu können?
  • Wie können Sie Ihre geschäftlichen Ressourcen und APIs schützen?
  • Was sind die Gesamtbetriebskosten und die Investitionsrendite einer effektiven API-Verwaltung?

Stimmen von Experten

Cloud Computing, Mobile Computing und das Internet der Dinge sind die treibenden Kräfte für den API-Trend. Die API-Nachfrage nimmt rasch zu, und eine API-Verwaltungsplattform ist für eine erfolgreiche API-Nutzung unabdingbar.

Massimo Crippa, Integration Architect, Codit

API Management